Wall Esthetics: Verlegung & Pflege

Um Ihre Lalegno Wall Esthetics Paneele die Mehrwert zu machen die Ihr Haus verdient, ist es wichtig, dass sie gut installiert sind. Natürlich möchten Sie Ihren Wand mit Sorgfalt behandeln um ihn so lange wie möglich in Top-Zustand zu halten. Wenn Sie ein paar einfache Regeln für Schutz, Reinigung und Wartung beobachten, werden Sie noch mehr genießen von Ihre wunderbare Wandbekleidung.

Die Wandbekleidung vorbereiten

  • Lassen Sie die Wandpaneele für 72 Stunden in der Verpackung in dem Raum gelagert akklimatisieren, in dem sie montiert werden sollen.
  • Packen Sie die Paneele vorsichtig aus und behandeln Sie sie mit größter Sorgfalt.
  • Lalegno Wall-Esthetics Paneele können waage- und senkrecht montiert werden. Auch Montagen in anderen (diagonalen) Richtungen sind möglich, obwohl so natürlich viel mehr Verschnitt entsteht. Berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.
  • Abhängig von der Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zieht sich Holz zusammen oder dehnt sich aus. Berücksichtigen Sie deshalb für die gesamte Montage eine Dehnungsfuge von 10 mm zwischen Boden (Scheuerleiste) und der untersten Reihe bzw. zwischen der Decke und der obersten Reihe und an allen Mauerseiten oder -Ecken. Verwenden Sie Fugenabstandhalter.